Travando Geldbörse „TURIN“

Werbung / Anzeige

Ich habe mal wieder ein Wallet von Travando bestellt. Mittlerweile sind fast alle Freunde mit diesen super tollen Wallets von Travando beschenkt worden. Auch dieses Wallet namens „TURIN“ ist ein Geschenk für einen lieben Freund.

„TRAVANDO ist ein Team aus leidenschaftlichen Weltreisenden, die davon überzeugt sind, dass jeder Mensch unbeschwert reisen sollte. Aus diesem Grund entwickelt TRAVANDO nützliche Produkte, die das Reisen einfacher machen. Ob Familienurlaub, Geschäftsreise, Abenteuer – mit Travando ist man bestens ausgerüstet.“

Die Geldbörse fasst sich sehr gut an, die Verarbeitung ist sauber und qualitativ hochwertig. Die Geldbörse ist schmal gehalten, damit sie wunderbar in jede Hosentasche passt ohne sie auszubeulen. Trotz der geringen Größe von 10,7 x 8,6 x 1,7cmbesitzt die Geldbörse  8 Kartenfächer (7 Innenfächer, 1 Schiebefach außen) Das äußere Schiebefach ermöglicht einen schnellen Zugang zu häufig genutzten Karten. Durch die kompakten Abmessungen passt die Geldbörse in jede Hosentasche ohne sie auszubeulen. Mit der fest eingebauten Geldspange aus rostfreiem Edelstahl lassen sich Geldscheine sicher befestigen.

Ein kleines praktisches Münzfach mit Reißverschluss ermöglicht es einige Münzen und Kleingeld aufzubewahren.

Natürlich besitzt die Geldbörse auch einen RIFD-Schutz, sodass die  Karten mit NFC-Chip vor dem Auslesen geschützt sind.

Die Geldbörse  kommt in einer edlen Geschenkbox und eignet sich somit perfekt zum Verschenken. Die Box dient nicht nur zur Aufbewahrung des Geldbeutels, sondern wird auch gerne als Schmuckkästchen weiterverwendet. Beziehen kann man die Geldbörse „Turin“ zum Preis von 34,94 € im Amazon Shop von Travando.

Das Testprodukt wurde mir kostenvergünstigt  zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.

 

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.