SkinCandles Hautpflegekerze – ein tolles Produkt

Werbung / Anzeige

Ich durfte über Skincandles die Skincandles für normale Haut testen. Die Hautpflegekerze bietet eine neue und einzigartige Möglichkeit der warmen Hautpflege.

Die zartschmelzende Komposition aus hochwertigem BIO-Kokosöl und natürlichem Bienenwachs versorgt die Haut mit wertvollen Fettsäuren, Vitaminen und Mineralstoffen. Arganöl ist reich an Vitamin E und schützt die Haut vor dem Austrocknen. Jojobaöl ist als Vitamincocktail perfekt für die Pflege der Haut geeignet. Der süße Duft von Vanille und Kokos verzaubert die Sinne und sorgt für wohlige Entspannung.

Wenn Ihr diesen Duft nur riechen könntet – einfach nur toll. Die Anwendung ist auch relativ einfach.

Man zündet die Hautpflegekerze an und lässt sie für einige Zeit brennen. Mit dem beigefügten Löffel entnimmt man die von der entstandenen Flüssigkeit eine kleine Menge und massiert diese in die Haut ein.

Die Haut wird wunderbar weich und duftet einfach herrlich. Auch die wunderschöne Verpackung ist ein Hingucker.

Die SkinCandles Hautpflegeöle sind sehr ergiebig. Für eine Ganzkörperbehandlung reicht schon eine walnussgroße Menge. Man bekommt die SkinCandles Hautpflegekerze zu einem Preis von 24,95 € / Inhalt 150 ml.

Ich kannte diese Form der Hautpflege vorher gar nicht und bin absolut begeistert von diesem Produkt und kann es nur empfehlen. Meine Haut duftet herrlich nach Vanille und Kokos, ist samtweich und wunderbar gepflegt.

Schaut gerne mal vorbei unter Skincandle, wenn Ihr das Produkt nicht kennt. Wie gefällt Euch denn diese Form der Hautpflege? Vielen Dank an SkinCandle für den wunderschönen Produkttest.

Das Testprodukt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.

 

Comments are closed.