Perfekte Cocktails mit Shake It Cocktails – so lecker

Werbung
Hinweis: Kein Alkohol unter 18!

In Sachen Cocktails hat es das Shake It Team voll drauf. Vorbei sind die Zeiten, in den man unzählige Zutaten benötigte, um einen Cocktail zu mixen. Auch verklebte Deckel, abgelaufene Flaschen und die Suche nach dem passenden Rezept gehören der Vergangenheit an.

Mit den Cocktail-Premix von Shake It Cocktails, welche aus besten Zutaten bestehen, kann man in nur vier Schritten den perfekten Cocktail zubereiten:

  • Glas mit Eiswürfeln füllen
  • Zur Hälfte mit „Shake It“ aufgießen
  • Je nach Sorte mit Saft oder Softdrink auffüllen.
  • Shaken / Umrühren, fertig!

Einfacher geht’s wirklich nicht und die Party, der Mädels Abend oder ein sonstiger feierlicher Anlass ist gerettet mit den leckeren Cocktails.

Shake It gibt es in den Sorten

„Pina Colada“
„Sex on the Beach“
„Long Island Iced Tea“

Mit diesen drei Sorten kann man viele verschiedene Cocktails von süß bis herb zubereiten. Auch als „Shot“ eignet sich „Shake It“ perfekt. Es finden sich viele tolle Rezepte unter www.shake-it-cocktails.de

Jetzt stelle ich Euch die einzelnen Sorten erst einmal vor.

Pina Colada

Dieser wird aus weißem Rum, braunem Rum und Sahne hergestellt und mit Kokosnussaroma verfeinert. Er ist keinesfalls zu schwer, um ihn auch nach dem Essen zu genießen.

  • Glas mit Eiswürfeln füllen
  • Zur Hälfte mit Shake It aufgießen
  • Das Glas mit Ananassaft auffüllen.

Ich kann Euch sagen, der schmeckt einfach nach MEHR und ich habe nicht nur ein Glas getrunken, sondern drei, weil er einfach so lecker schmeckt. Das ist ein absolutes Nachkaufprodukt für mich,  so cremig und sooooo lecker, cremig und süß. Einfacher kann man keinen Drink zubereiten.

Sex on the Beach

Ein herrlich fruchtiger, süßer Cocktail. Ich habe diesen zwar nicht am Strand, sondern auf der Terrasse getrunken, aber es lässt sich herrlich an den Strand träumen mit diesem Cocktail.

Dieser wird aus weißem Rum, Wodka und Pfirsichlikör hergestellt und mit Granatapfel- und Maracuja-Aroma verfeinert. So erinnert er mit seinem fruchtig süßen Geschmack an den letzten Sommerurlaub.

Also das war ein richtiger Genuss. Der Cocktail war sehr mild und man hat kaum den Alkohol herausgeschmeckt, so eine herrliche Süße hat der. Einfach traumhaft und er erinnert wirklich an Stand, Sonne und Meer. Man kann gut träumen mit solch einem Cocktail.

Mixanleitung

Glas mit Eiswürfeln füllen
Zur Hälfte mit Shake It aufgießen
Das Glas mit Saft oder Softdrink auffüllen, ich habe hier Ananassaft genommen.
Shaken, umrühren, fertig.
Herrlich fruchtig.

Long Island Iced Tea

Bei Long Island Iced Tea handelt es sich um einen kräftigen, herben Cocktail Premix. Er wird aus Rum, Wodka, Gin, Tequila und Triple Sec hergestellt und mit Limetten- und Apfelaroma verfeinert. Der Long Island Iced Tea ist in jeglicher Variante auf Grund der diversen Alkoholika eher herb und kräftig.

Ich habe diesen mit Cola gemixt. Und er war auch unheimlich lecker. Aber mir schmeckt er nicht so gut wie die beiden anderen Sorten. Das kommt daher, dass dieser halt eher herb ist.

Das waren alle drei Cocktail Premix Sorten von Shake It und ich kann diese nur empfehlen. Da Shake It Cocktails mit ihrem Alkoholgehalt über 15 % Alk.Vol. liegen, werden keinerlei künstliche Konservierungsstoffe benötigt, denn durch den hohen Alkoholgehalt und den Zucker der Sirupe werden die Produkte bereits natürlich konserviert.

Schaut doch einfach mal vorbei bei Shake It Cocktails. Mit dem Rabattcode

ShakeIt

bekommt Ihr auf alle Produkte 10 %.

Die Produkte sind wirklich absolut klasse. Hier merkt man wirklich das Motto: Qualität statt Quantität! Und nun Prost!

Die Testprodukte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.

 

Comments are closed.