Kneipp Lippenpflege mit Depot Effekt

Werbung – selbst gekauft

Heute stelle ich Euch eine weitere Neuheit von Kneipp vor und zwar die neue Lippenpflege mit „Depot Effekt“. Es gibt diesen Lippenpflegestift in 3 verschiedenen Sorten, welche ich mir direkt im Fabrikverkauf in Ochsenfurt selbst gekauft habe.

  • HAUTZART mit Mandel Candelilla
  • WINTERPFLEGE mit Cupucau-Nuss Vanille
  • SINNLICH mit Holunder Karite

Ausprobieren tue ich gerade die Lippenpflege HAUTZART, welche mit hochwertigem Mandelöl und pflegendem Candelillawachs die Lippen besonders zart pflegt und ich merke, dass die Pflege der Lippen besonders lange anhält und diese wirklich fühlbar geschmeidig werden. Der Lippenpflegestift lässt sich gut auftragen und fühlt sich sehr angenehm auf den Lippen an. Die Lippen sind sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt und man muss auch nicht ständig nachtragen wie bei manch anderen Lippenpflegestiften. Ich bin absoluter Fan dieser Lippenpflegestifte und kann diese nur empfehlen.

Erwähnen möchte ich hier auch einmal die Verpackung von Kneipp. Die Sekundärverpackung besteht aus Graskarton mit 25 % Grasanteil aus Ausgleichsflächen in Deutschland. Das Korkmaterial ermöglicht dem Anwender ein besonderes haptisches Empfinden. Die Eigenfarbe und der Eigengeruch des Graskartons sind bewusste Merkmale für die Herkunft des Materials und transportieren die Verbundenheit der Marke Kneipp zur Natur. Kneipp® wurde mit der neuen Lippenpflege-Serie In der Kategorie Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Wer mehr dazu wissen möchte, nachzulesen hier bei den Presseinformationen von Kneipp.

 

Comments are closed.