“Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer” über brandsyoulove

Werbung / Anzeige 

Über brandsyoulove und den Piper-Verlag konnte ich den neuen Roman von Spiegelbestsellerautorin Jenny Colgan “Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer” lesen und kennenlernen. 

Hier der Klappentext

„Mit ihren hellrosa Wänden, der Theke voller duftender Scones, Kuchen und Quiches sowie den urigen Steingutbechern für den Tee ist Floras kleine Sommerküche auf der Insel Mure inzwischen ein beliebter Treffpunkt von Einheimischen und Touristen. Neben ihrem Café, ihrem Hof und der Wettervorhersage, gehört jedoch auch Joel, ihr ehemaliger Chef und heutiger Freund zu Floras Universum. Nur ist er beruflich allzu oft in der Welt unterwegs – und während Flora unter diesen ständigen Trennungen leidet, scheint er davon unberührt. Es braucht einen ganzen Sommer, eine Hochzeit und eine Beinahe-Katastrophe, bis er erkennt, dass er kurz davor ist, Flora zu verlieren.“

Meine Meinung

Im Buch geht es überwiegend um Flora, die sich mit Ihrem Café auf Mure Ihren Traum erfüllt hat sowie um Joel, der aber überwiegend in der Weltgeschichte herumreist mit seinem Chef Colton. Aber auch die anderen Lebensumstände von den anderen Protagonisten wie z.B. dem Kriegsflüchtling Saif, der sich Gedanken um seine zurückgelassene Familie in Syrien macht und die Geschichten um Lorna, Floras beste Freundin, werden hier erzählt. Und natürlich auch die von Fintan und seinem Freund Colton.

Mehr möchte ich hier auch nicht erwähnen, denn das Buch sollte man ja selbst lesen. Es gibt auch viele leckere Rezepte im Buch, die man, wenn man mag, sehr gerne umsetzen kann.

Das Buch lässt sich leicht und locker lesen und hat einen angenehmen und flüssigen Schreibstil. Die Protagonisten sind sehr gut beschrieben und wirken authentisch, so dass man sich gut in diese hineinversetzen kann. Auch das Cover passt sehr gut zur Story und dem Handlungsort und macht richtig Lust auf Lesen.

Dies war mein erstes Buch der Autorin. Den ersten Band kannte ich leider nicht. Aber durch die sehr gute Zusammenfassung des Buches am Anfang konnte man sehr gut in den zweiten Band einsteigen und kannte auch gleich die Handlung.

Sehr gerne gebe ich hier eine Leseempfehlung ab, die nicht nur für den Sommer gedacht ist, sondern auch an einem kühlen Winterabend gelesen werden kann. Man bekommt das Buch zu einem Preis von 11,00 € bei Amazon.

Das Buch wurde uns kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wider.

 

Comments are closed.