Gesichtspflegeprodukte von Facialderm

Werbung / Anzeige 

Von Facialderm traf dieses schöne Paket bei mir ein. FACIALDERM ADVANCED NEUROKOSMETIK: die innovative Gesichtspflegeserie, die sich mit dem Zusammenspiel von Haut und Nervensystem befasst!

Facialderm bekämpft die häufigsten Hautprobleme mit Hilfe des eigens entwickelten biologischen Wirkstoffes Neurophroline. Dieser verringert bis zu 90 % den Level des Stress-Hormons Cortisol im Blut und hemmt somit auftretenden Hautstress. Neurophroline ist ein Extrakt auf der Grundlage von Tephrosia purpurea, eine aus Indien stammende Pflanze und natürlicher Bestandteil der ayurvedischen Medizin.

Nun mein Fazit zu den beiden Produkten.

C1 Anti-Aging Gesichtscreme
Diese reichhaltige Gesichtscreme ist besonders für normale und trockene Hauttypen entwickelt worden. Die c1 Gesichtscreme lässt sich leicht auftragen, spendet Feuchtigkeit, wirkt anti-oxidativ, beruhigt und regeneriert die gestresste Haut.
Haupt-Inhaltsstoffe: Rote Algen Extrakt, Vitamin B, Moringa Oleifera, Hyaluron, Neurophroline

Serum Booster 03 Anti-Pigment & Anti Stress
Dieses Booster-Serum enthält anti-oxidative Inhaltsstoffe, welche vorhandene Pigmentflecken korrigieren und aufhellen sowie vor neuen Pigmentstörungen schützen. Die Haut wird außerdem mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt und verfügt über ein ebenmäßiges Erscheinungsbild.
Haupt-Inhaltsstoffe: Nicacinamide, Vitamin C, Vitamin B, Neurophroline.

Facialderm ist dermatologisch geprüft und frei von Parabenen. Die Systempflege enthält ayurvedische Inhaltsstoffe und wurde nicht an Tieren getestet.

Ich bin absolut begeistert von beiden Produkten. Ich benutze Morgens die C1 Anti-Aging Gesichtscreme und trage diese auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf und massiere sie sanft ein. Man kann die Gesichtscreme Morgens oder Abends anwenden, wie man möchte.

Die C1 Anti-Aging Gesichtscreme zieht sehr schnell ein und hinterlässt einen angenehmen Duft auf der Haut. Da ich sehr trockene Haut habe, ist diese Creme perfekt für mich, denn sie ist sehr reichhaltig, wurde sie doch auch für trockene Haut empfohlen. Meine Haut ist den ganzen Tag bestens versorgt mit Feuchtigkeit und fühlt sich absolut gepflegt an. reichhaltige Gesichtscreme ist besonders für normale und trockene Hauttypen entwickelt worden. Die c1 Gesichtscreme lässt sich leicht auftragen, spendet Feuchtigkeit, wirkt anti-oxidativ, beruhigt und regeneriert die gestresste Haut.

Was mir noch besser gefällt, ich gebe  4 Triopfen des 03 Anti-Pigment & Anti Stress Serums in die Gesichtscreme und nutze dieses so als Booster. So hat meine gestresste Haut, alles was sie für den Tag benötigt. Ich hatte ja schon erwähnt, das hier der besondere Inhaltsstoff Neurophroline eingesetzt wird.  Dieser besondere Inhaltsstoff schafft es, innerhalb von 2 Stunden die Produktion von Kortisol in den Hautzellen um bis zu 70 % zu verringern, wohingegen die Produktion von Beta-Endorphinen um 163 % erhöht wird. Das hört sich absolut perfekt an für meine Haut. Ihr könnt das 03 Anti-Pigment & Anti Stress Serum natürlich auch täglich ohne Creme nehmen. 4 Tropfen sind absolut ausreichend. Aber ich werde es weiter zusammen mit der Gesichtscreme mischen, denn so ist es für meine wirklich gestresste Haut einfach perfekt. Diese sind wunderbar erholt aus und gepflegt. Ich empfehle beide Produkte sehr gerne weiter.

Facialderm gibt es bei Rossmann erhältlich.

Die Testprodukte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.