Fysio Bienenwachs Feuchtigkeitscreme im Test

Werbung / Anzeige

Ich stelle Euch heute die Fysio Bienenwachs Feuchtigkeitscreme vor. Diese bekämpft trockene Haut, ist gut bei Rosazea, Schuppenflechte und Dermatitis.

Besonders gut geeignet auch bei Reizung durch Sonnenstrahlung, trockener, juckender Haut und bei allgemeinen, dermatologischen Problemen. Die antibakteriellen und antimikrobiellen Elemente verhindert Infektionen und heilen vorhandene Beschwerden. Sie ist geeignet für alle Hauttypen sowie für die ganze Familie. Die Bienenwachs Feuchtigkeitscreme ist zu 100 % organisch und hat reine Inhaltsstoffe. Sie ist frei von Zusätzen, Parabenen, GMO, Parfum, Wasser und schädlichen Chemikalien sowie Tierversuchsfrei. Die Hautcreme ist dermatologisch getestet und auch für empfindlichere Haut geeignet.

Hier mal die Bestandteile

BIENENWACHS, EXTRA NATIVES OLIVEN ÖL, KOKOSÖL, RINGELBLUME, JOHANNISKRAUT ÖL, ÄTHERISCHE ÖLE DER ZITRONE & LAVENDEL.
*aus biologischem Anbau

Ich habe die Bienenwachscreme für ein Familienmitglied bestellt und derjenige ist absolut begeistert. Die trockene Hautstellen bekommen von der Fysio Bienenwachscreme sehr gut Feuchtigkeit und werden weich und zart. Man bekommt die Bienenwachscreme von Fysio zu einem Preis von 16,99 € im Amazon Shop.

Man kann die Bienenwachscreme sehr gut in die tägliche Routinepflege integrieren, denn der Bienenwachs schützt die Haut sehr gut. Durch das enthaltene Vitamin A hilft die Creme auch bei Falten oder Altersflecken. Ich kann diese wirklich nur empfehlen.

Das Testprodukt wurde mir kostenvergünstigt zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.

 

 

 

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.