Footner Vital-Kick im Test – so angenehm

Werbung / Anzeige

Gerade im Sommer ziehen wir gerne mal hohe Schuhe, High Heels oder Riemchensandaletten an. Doch die Füße leiden natürlich darunter und brennen abends. Nicht nur das: müde und schwere Füße haben im Sommer Hochkonjunktur, auch manchmal nur vom langen Sitzen im Büro. Da tut Kühlung auf alle Fälle gut. Dafür gibt es den Footner Vital-Kick, welcher schnelle Hilfe anbietet bei

  • Unangenehmem Gefühl am Fußballen durch High Heels
  • Brennenden oder schweren Füßen durch langes Stehen
  • Müden und geschwollenen Füßen
  • Fußbeschwerden nach dem Sport

Das hört sich toll an. Der Footner Vital Klick lindert bis zu 90 % der Beschwerden sofort.  Hierbei handelt es sich um Dosierschaum von Henning Arzneimittel & Co. KG. Ich benutze den Vital-Kick schon eine ganze Zeit und empfinde das Produkt als sehr angenehm und wohltuend. Gerade an einem heißen Sommertag, wenn man frisch geduscht hat und seine Füße dann pflegt, ist diese Metallkugel, mit der man dann seine Füße bearbeitet und den Schaum leicht einmassiert, eine Wohltat.

Die Benutzung ist wirklich kinderleicht. Man nimmt den Deckel des Produktes ab und sieht dann eine kleine Metallkugel. Diese drückt man ein wenig an und es erscheint der Raum am Rand. Durch diesen Schaum wird die Metallkugel angenehm kühlt und man massiert den gesamten Fuß mit kreisenden Bewegungen. Merkt man, dass der Schaum aufgebraucht ist, kann man erneut aktivieren und die Massage nochmals wiederholen. So oft man möchte. Gerade an warmen Tagen bringt der kühlende Effekt sofort Linderung und Entspannung. Also ich bin ziemlich begeistert von diesem Produkt und finde es absolut handlich. Man kann es auch gut in die Handtasche stecken und mitnehmen. Und zwischendurch am Tage im Büro oder in der Mittagspause seine Füße damit entspannen. Gut es hat nicht jeder die Möglichkeit dazu. Ich kann mein Büro einfach abschließen. Da kann ich die Zeit dafür nutzen, weil mir das kühlende Gefühl des Massagerollers wirklich gut tut und ich die Anwendung absolut einfach finde. Nach der Benutzung spült man den Kugelkopf einfach mit Wasser ab und trocknet diesen leicht ab.

     

Enthalten sind im Schaum Extrakte aus den Pflanzen Arnika, Salomonsiegel sowie dem Samen der Mittelmeer-Zypresse. Man sollte aber auch einige andere Tipps gegen schmerzende Füße beachten. Z.B. viel Wasser trinken, gerade im Sommer und zwischendurch die Beine hochlegen und entspannen. Und der entspannende Massageroller des Vital-Kick von Footner gibt zusätzliche Entspannung und Wohltat.

 

Ich kann den Footner Vital-Kick absolut empfehlen. Mir hilft er absolut über den Tag, wenn ich schmerzende Füße habe oder zwischendurch eine Entspannung benötige für die Füße. Der Duft des Schaums ist angenehm. Und die Kühlung ist eine Wohltat für meine Füße. Der Footner® Vital-Kick ist in der Apotheke zum Preis von 19,95 Euro (UVP) erhältlich.

Vielen Dank für den interessanten Test.

Das Testprodukt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider. 

 

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.