brandnooz Classic Box Dezember 2022

Werbung / Anzeige
Hinweis: Alkohol erst ab 18 Jahren!!!

Meine brandnooz Classic Box Dezember 2022 ist eingetroffen. In ein paar Tagen ist Weihnachten und das Jahr 2022 ist bald vorbei. Da kann man das Jahr auch mal Revue passieren lassen. Dieses Jahr haben wir uns durch vielfältige Boxen probiert und leckere Food Neuigkeiten kennengelernt und auch bei Produkttests durften wir unsere Meinungen abgeben. Das Jahr schließen wir nun mit dem Öffnen des brandnooz Adventskalenders ab.

Brandnooz konnte im Rahmen der Ukraine Spenden Aktion im Frühjahr über 7.000 € an ihren langjährigen Partner Children for a better World e.V. spenden – das finde ich einfach klasse.

Nun zum Inhalt der brandnooz Box Dezember, mit der man wieder tolle neue Marken entdecken kann. Die brandnooz Box kostet im Abonnement EUR 15,99 €. Der Warenwert der brandnooz Box ist garantiert höher. Weitere Infos zur brandnooz Box findet Ihr HIER

Lorenz Linsen Chips, Sorte Sweet Chili, welche wir in der Box hatten. Diese sind absolut knusprig und enthalten 30 % weniger Fett als herkömmliche Kartoffelchips. Man bekommt sie auch noch in der Sorte Paprika.

Harry Pancakes, welche man ganz simpel im Toaster zubereiten kann. Diese veganen Pancakes sind im Handumdrehen fertig für ein leckeres Frühstück. Auch super mit Früchten für einen Snack für zwischendurch.

Jim Beam Bourbon, Sprizz Red Summer Berries. Der ist wirklich richtig lecker – am besten eiskalt aus der Dose oder auch im Glas mit Eis. Der Drink ist in drei fruchtigen Varianten erhältlich.

Niceria – Choco Smoothie. Die niceria Choco Smoothies bestehen aus mehr als 80 % echten Früchten in zwei Geschmacksrichtungen – Himbeeren & Cranberrys sowie Mango & Passionsfrucht. Wir hatten Himbeeren & Cranberry in unserer Box, welche wirklich sehr lecker sind.

Hengstenberg Dill-Schnitten. Die sind vielseitig, aromatisch und super lecker. Ob für klassische Brotzeit, Fingerfood oder ganz einfach nur zum Snacken zwischendurch. Wir lieben diese Dill-Schnitten.

All I need Vitamin Tea Relax & Focus, ein Erfrischungsgetränk, welches aus natürlichen Zutaten, basierend auf Bio-Matcha & Oolongtee besteht. Es enthält wenig Zucker und wohltuenden Bifidus. Focus hatten wir in unserer Box – eine Kombination aus Peach & Rosemary und bringt die Konzentration auf Hochtouren. Das Getränk ist wirklich lecker, obwohl ich normal solche Teegetränke normal nicht mag. Man bekommt es auch noch als Relax, welches mit dem einzigartigen Geschmack Blueberry & Hibiscus für mehr Entspannung sorgen soll.

Rama mit 100 % Zutaten, diese haben wir immer zum Haus. Perfekt zum Backen, Braten und Kochen.

NAKD Salted Caramel Riegel, welcher aus 100 % natürlichen und veganen Zutaten hergestellt wird. Die Kombination aus Datteln, Rosinen, Cashewnüssen, Erdnüssen, etwas Meersalz und einem Hauch Karamellaroma schmeckt absolut lecker.

Bitburger Winterbock ist ein einzigartiger Biergenuss zur Winterzeit und ist süffig-kräftig im Geschmack. Meinem Gatten hat das Bockbier sehr gut geschmeckt. Es ist mit Bitburger Siegelhopfen und Aromahopfen Callista verfeinert.

Henderson & Sons Nuts sind mega knackige Nüsse im praktischen 125 Gramm Beutel und der optimale Snack für den kleinen Hunger zwischendurch. Man bekommt diese in  3 Sorten: Feurige Wasabi Nuts, Crunchy Nuts im würzigen Teigmantel oder Selected Sweets & Salty Nuts mit zweierlei Rosinen und gebrannten Erdnüssen. Die Sorten sind allesamt sowas von lecker.

Das Tonic Water von GOLDBERG & Sons wird in Deutschland hergestellt. Verwendet werden ausgewählte Zutaten und frische Aromen. Super zum Mischen mit feinen Spirituosen oder aber auch pur ein Genuss.

Dies war die brandnooz Classic Box für den Dezember 2022 und somit die letzte für dieses Jahr. Wieder ein absolut toller Inhalt, womit man sich den Dezember versüßen kann. Alle Produkte finden in unserer Familie Verwendung. Ich freue mich schon absolut auf die erste Classic Box im neuen Jahr und bin schon super gespannt und wünsche allen einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Die Box wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.

 

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.