Bioblo – der Baustein aus rein pflanzlichen Rohstoffen

Werbung / Anzeige

Wir bzw. unsere kleine Lilly dürfen die Fun Box von Bioblo testen. Mit ihrem Multi-Mix an Farben sorgt die Fun Box für jede Menge Spaß und Abwechslung im Kinderzimmer. Das erweiterte Farbspektrum enthält je 20 Steine in den Farben Rot, Gelb, Grün, Blau, Orange, Rosa, Violett, Schwarz, Weiß und Beige. Die Box hat außerdem einen praktischen Tragegriff.

Was ist Bioblo?

Bioblo ist ein neuartiger Spiel- und Konstruktionsstein. 12 cm lang, 2,4 cm breit und 0,8 cm hoch. Außer man hält ihn andersrum. Jeder Stein ist gleich, und doch sind sie alle anders. Nämlich anders als alle anderen Bausteine und Holzklötze, die es bisher gab. Denn Bioblos sind nicht aus Holz, sondern aus einem speziellen Öko-Werkstoff, der ihnen ganz besondere optische und mechanische Eigenschaften verleiht.

Bioblos werden auf-, neben-, hinter- oder übereinander gestellt. Hingelegt. Angelehnt. Aufgetürmt. Ausbalanciert. Ganz ohne Kleber, ganz ohne Verbindungsstücke. Und obwohl das manchmal recht wackelig aussieht, sind selbst die höchsten Türme, Brücken und Wendeltreppen erstaunlich stabil.

Ach ja, und das Beste daran: es wird nie langweilig. Die eigene Kreativität und Fantasie machen Bioblo zu einem der wenigen Spielzeuge, aus dem man grundsätzlich nicht herauswachsen kann. Denn mit den Jahren wachsen auch die Herausforderungen, und mit den Herausforderungen wächst die Freude über das Selbstgeschaffene.

Wir haben Bioblo natürlich ausgiebig getestet und wir sind von den Steinen mehr als begeistert und haben ausgiebig mit den Steinen gebaut. Etwas zu bauen macht nämlich nicht nur jede Menge Saß, es wirkt sich auch positiv auf die geistige und körperliche Entwicklung aus. Der Kreativität sind mit diesen Steinen keine Grenzen gesetzt.

Wir haben Türme gebaut, ein Parkhaus, was halt so 6-jährige Kids halt bauen. Am liebsten baut unsere Lilly Türme, am besten so hoch wie es geht. Aber man kann mit diesen Steinen auch wunderbar im Team arbeiten, zu zweit oder auch zu viert. Natürlich sollte man dann mehr Steine zur Verfügung haben als nur einen Kasten.

 

Das empfohlene Mindestalter für die Steine beträgt drei Jahre. Bioblos sind unkompliziert in der Handhabung, geräuscharm, widerstandsfähig, flüssigkeitsbeständig und in Seifenlauge abwaschbar. Ein Abfärben oder Absplittern ist dabei unmöglich, da die Farbgebung unmittelbar beim Herstellungsprozess erfolgt und nicht erst im Nachhinein, wie das beim Lackieren von Holzbausteinen ist.

Bioblos bestehen zu 100 % aus nachwachsenden bzw. wiederverwerteten Rohstoffen. Die Steine bestehen zu rund 60 % aus Holzspänen von heimischen Fichten und Tannen aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung, der Rest ist hochwertiger Recyclingkunststoff, welcher aus Mehrwegbechern, stammt, welche nach ihrer Benutzung eine zweite Bestimmung erhalten. Sie werden sterilisiert, vermahlen und gemeinsam mit Holzspänen zu nagelneuen Bioblos geformt. So werden eine Menge Ressourcen gespart. Bioblos sind 100 % schadstoff- und abfallfrei.

Gerade solche nachhaltigen Produkte gefallen mir sehr, denn wir alle müssen mehr für die Umwelt tun, um diese für unsere kommenden Generationen zu erhalten.

Bioblos gibt in verschiedenen Farbtönen und verschiedenen Farbkombinationen. So kann man sich aussuchen, was man gerne haben möchte. Es gibt auch für Kindergärten und Schulen besondere Angebote.

Wo kann man die Bioblos kaufen?

Mittlerweile gibt es Bioblos in vielen Spielzeuggeschäften in ganz Europa. Einfach mal beim Händler des Vertrauens nachfragen. Sollte man nicht fündig werden, gibt es natürlich immer noch den Webshop von Bioblo, wo man sich die ganze Kollektion anschauen kann.

Ich hoffe, ich konnte Euch diesen tollen Baustein aus rein pflanzlichen Rohstoffen ausführlich vorstellen. Wir sind absolut begeistert von Bioblo und empfehlen ihn gerne weiter. Wenn Ihr jetzt neugierig geworden seid, dann geht einfach auf die Seite von Bioblo. Dort erfahrt Ihr noch mehr. Es gibt auch eine tolle Galerie, wo man sich tolle Fotos und Videos von einigen Bauwerken, die mit Bioblo gebaut wurden, anschauen kann. Absolut klasse.

Lilly und ich bedanken sich recht herzlich für die tolle Möglichkeit des Kennenlernens von Bioblo.

Die Testprodukte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wider.

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.