Basische Produkte von Vicopura

Werbung / Anzeige

Heute möchte ich Euch die Produkte aus meinem Paket von Vicopura vorstellen.

Zuerst ein paar Infos über Vicopura:

Seit über 20 Jahren beschäftigt sich die Vitaconcept AG mit basischer Körperpflege. Zu Hause sind diese in der Schweiz am schönen Bodensee. 

Sie entwickeln ihre VICOPURA Produkte selbst nach dem Grundprinzip grösstmöglicher Effizienz und Qualität und verwenden nur hochwertige, qualitätsgeprüfte Rohstoffe, viele davon aus biologischem Anbau. Dazu zählen hochwertige Pflanzenöle, bioverfügbare Mineralstoffe, ausgewählte pflanzliche Aktivstoffe. 

Die hohe Inhaltsstoffdichte macht diese Produkte sehr ergiebig. Verzichtet wird auf  billige Füll- und Quellstoffe, künstliche Farbstoffe, Zuckerzusatzstoffe, Silikone, Parabene und die VICOPURA Produkte werden nicht an Tieren getestet.
Quelle: https://www.vicopura.com/

Vicopura Basisches Pflegeshampoo
EIN PRODUKT – ZWEI EINSATZBEREICHE

Das VICOPURA Pflege Shampoo ist sehr komplex. Es reinigt sanft, aber gründlich die Haare, entfettet weder Kopfhaut noch Haar. So kann sich gestresste, angespannte Kopfhaut entspannen und vermehrt ausscheiden.

Das Vicopura Pflegeshampoo enthält pflanzliche Inhaltsstoffe wie bewährte Pflanzenextrakte und ätherische Öle aus Hopfen, Rosmarin, Teebaumöl und Myrthe, die zur strukturellen Pflege von Kopfhaut und Haar beitragen.

Ich habe das Shampoo jetzt schon einige Zeit benutzt und es reinigt schonend das Haar und beruhigt die Kopfhaut. Es hat einen angenehmen minzigen Duft und schäumt genug auf. Es wird auf das angefeuchtete Haar einmassiert, kurz einwirken lassen und danach gründlich ausspülen. Mein Haar lässt sich ohne Pflegespülung wunderbar auskämmen und frisieren. Bei sonstigen Shampoos benutze ich immer noch eine Pflegespülung.

Auch der Glanz des Haares ist super. Ich kann das Shampoo nur empfehlen, gerade bei gestresster Kopfhaut wirkt das Shampoo wahre Wunder und hilft diese zu beruhigen.

Vicopura Basische Haarbodenpackung – die Maske für den Kopf

Die VICOPURA Haarbodenpackung ist zur intensiven Pflege der Kopfhaut. Sie reinigt und öffnet die Poren. Denn die sind gerade bei der Kopfhaut oft zugesetzt. Durch Ausscheidungen, durch Staubpartikel und durch Haarstylingprodukte. Die Haarbodenpackung enthält wichtige Baustoffe für Haar und Haut, wie z.B. L-Cystein oder spezifische Proteine. Da unser Haar zu 80% aus Proteinen besteht und benötigt diesen Baustoff zur strukturellen Pflege, um elastisch und gesund zu bleiben.

So eine Haarbodenpackung ist klasse. Sie reinigt nicht nur umfassend die Kopfhaut, sondern spendet Feuchtigkeit und macht diese wieder elastisch. Man gibt diese auf das gewaschene Haar und massiert die Packung leicht ein. 10-15 Minuten einwirken lassen und anschließend ausspülen. Natürlich auch silikon- und parabenfrei. Sehr empfehlenswert. Die Haare lassen sich hinterher sehr gut kämmen und frisieren.

Vicopura verwendet in seinen Rezepturen grundsätzlich keine Mineralöle, Silikone oder Parabene, da diese der Haut zusetzen und die Atmung und den Austausch der Haut behindern. Die Produkte zeichnen sich durch hohe Inhaltsstoffdichte aus und sind sehr sparsam im Gebrauch. Es werden Pflanzenöle verwendet, die nicht auf der Haut aufliegen, die der Körper erkennen und mit denen er arbeiten kann.

Nun möchte ich Euch noch das klassische Basische Badesalz von Vicopura vorstellen. Es enthält viele Salze und Mineralstoffe, es wärmt die Haut und entfettet sie nicht.

Man kann das Badesalz für Vollbäder, Fußbäder, Arm- und Handbäder, aber ebenso auch für basische Wickel und Packungen benutzen. Dies bleibt jedem selbst überlassen. Ich habe es zum Vollbad benutzt, da mir die basischen Bäder immer helfen, den Körper zu entstressen. Außerdem sorgt die Wärme für eine erhöhte Hautdurchblutung und öffnet die Poren. Die Wassertemperatur sollte aber nicht mehr als 37-39 Grad sein. 

MALVA DELICATE BODYCARE 

MALVA delicate body care ist ein intensives Hautpflegebad für Menschen mit besonders empfindlicher oder trockener Haut.

Enthalten sind reine Pflanzenextrakte aus wilder Malve. Das Bad hat einen angenehmen Duft. Es eignet sich auch gut als Einstiegsbad zu Fasten-, Cellulite- oder Entschlackungsprogrammen.

Dieses Bad ist natürlich ebenfalls für die vorgenannten Anwendungen, die ich beim ersten basischen Badesalz angeführt habe, geeignet.

Dies waren meine Produkte von Vicopura, die ich Euch vorstellen wollte. Gerade wer Probleme mit der Haut hat, dem verhilft basische Kosmetik zu einem besseren Feuchtigkeitsausgleich, denn diese beruhigt und entspannt die Haut. Schaut gerne mal auf der Website von Vicopura vorbei, dort könnt Ihr noch mehr die basischen Produkte und ihre Wirkung erfahren – es ist sehr interessant.

Wo man die Produkte von Vicopura beziehen kann, das erfahrt Ihr auf der Website und zwar hier.

Die Testprodukte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung wider.

 

Comments are closed.