Vegan reinigen – absolut perfekt mit method

Werbung

Heute möchte ich Euch die Firma method vorstellen. Mit guten Ideen und tollem Design gehört method zu den Marken, die uns den Alltag schöner machen. Die Marke steht für knallige Farben und dufte Sachen, die gleichzeitig nachhaltig & fair hergestellt werden. Gegründet wurde method in 2001 von Adam Lowry und Eric Ryadiese und ist seit 2014 auch auf dem deutschen Markt mit seinen tollen Produkten vertreten.

Es ist aber nicht nur das Design und der Duft, der begeistert, nein es ist auch die tolle starke Leistung. Innovative, pflanzenbasierte Inhaltsstoffe befreien Teller von Fett, klebrige Oberflächen gibt es nicht und schmutzige Hände schon gar nicht. Und dies natürlich auch alles im grünen Bereich, denn die Flaschen, in welchem sich die Produkte befinden, sind aus 100 % recyceltem Plastik, die Inhaltsstoffe vegan, biologisch abbaubar und Cradle to Cradle zertifiziert.

Folgende drei Produkte habe ich testen können

  • Universal Reiniger French Lavender
  • Küchenreiniger Clementine
  • Handseife Hummingbird garden

Diese stelle ich Euch jetzt etwas näher vor.

Universal Reiniger French Lavender

Hier die Kurzbeschreibung dieses Produkts

„Diese würzige Mischung aus Lavendel, Bergamotte, Salbei und Kamille ist wie ein Kurzurlaub in einem wild-romantischen Dorf im Süden Frankreichs. Hände waschen mal poetisch und Hauptsache sauber.“

Fett und hartnäckiger schmutz haben keine Chance, solange du die powergreen® Technologie auf deiner Seite hast. Jeder Spritzer mit der pflanzenbasierten Power verpasst deinem Schmutz einen sauberen Haken. Und das mit biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen. Aktive Substanzen auf der Basis von Mais und Kokosnuss schlagen deinen Schmutz in die Flucht. alles, was bleibt, ist der süße Duft deines Triumphs.

Ich habe den Universalreiniger erst einmal dafür benutzt, um alle Türgriffe zu reinigen, weil man diese ja am Tag andauernd anfasst. Absolut zufrieden und der Duft – herrlich. Es glänzt alles und es ist blitzblank. Weiterhin habe ich auch die Griffe meiner Küchenschränke damit gereinigt. Auch hier mühelos alles sauber und es blitzt wunderbar sauber.

Man kann natürlich auch abwaschbare Oberflächen damit säubern, wie z.B. die Arbeitsplatte, ja sogar die Fliesen, Holz, Stein und sogar Glas. Wunderbar zu reinigen hiermit sind auch die Heizkörper. Top.

Küchenreiniger Clementine

„Dieses süße Früchtchen ist klein, aber oho! Denn ihre geballte Zitruspower beflügelt deine Putzkraft und macht dabei alles schön, sauber und fröhlich. Damit zaubert die Clementine auch dir ein Lächeln ins Gesicht.“

Du kochst, method macht sauber

Wenn du einen kulinarischen Hochgenuss zauberst, muss deine Küche sauber sein. und wir meinen richtig sauber, ohne schädliche chemische Rückstände. Der pflanzenbasierte Küchen-reiniger mit der powergreen® Technologie verpasst Fett und Dreckspritzern einen sauberen Haken und ist dazu biologisch abbaubar*. Damit wird Putzen so einfach wie Spiegelei braten und fast so befriedigend.

Auch hier perfekte Reinigung. Der Küchenreiniger beseitigt sowohl die kleinen Spuren des Alltags als auch hartnäckige Verschmutzungen und Fettablagerungen. Ich bin echt begeistert. Nicht nur die Armaturen sowie die Arbeitsplatte glänzen, ja ich habe sogar die Abschlussleisten und die Fliesen in der Küche damit gesäubert.

Alles ist strahlend sauber geworden. Sogar meine liebe Emmi – schon seit 15 Jahren meine Reinigungsfrau – war absolut begeistert – vor allem aber von dem tollen Zitrusduft. Alle Oberflächen der Küche habe ich wirklich ohne Mühe zum Glänzen gebracht und es glänzt wirklich toll.

Und jetzt stelle ich Euch noch aus der Hummingbird Garden-Kollektion, designed by Johanna Basford, die Handseife Hummingbird garden vor.

 

Hier begrüßen einen die Düfte von frischem Koriander und Pfirsich, gefolgt von blühenden Pfingstrosen und Magnolien. Ein wunderbarer Duft. Die Handseife schäumt sehr gut auf und reinigt die Hände perfekt. Der Duft der Seife ist absolut klasse und die Hände riechen danach auch noch eine Weile nach.

Wie gesagt aufsprühen, abwischen und bewundern. Und das vegan.

Ich bin ja ein Fan von allem veganen Reinigungsmittel, Ich denke hierbei auch immer an meine Kids sowie an spätere Enkelkinder, denn auch diese sollen ja unsere Welt noch genauso kennenlernen, wie sie jetzt ist. Obwohl dies sehr schwer ist, bei dem ganzen Plastikmüll, der in unseren Meeren schon  herumschwimmt. Aber mit diesen Produkten tut man schon etwas für unsere Umwelt. Ich kann die Produkte von method nur empfehlen. Kaufen kann man die Produkte bei Budni, dm, Kaiser’s Tengelmann, Müller sowie bei den Onlinehändlern Big green smile und Amazon.

Method ist auch bei Facebook vertreten. Hier gibt es natürlich immer die aktuellsten Neuigkeiten. Vielen Dank an method für die tollen Reinigungsmittel.

Die Testprodukte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wider.

 

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.