Rezension und Buchvorstellung zu „Brennende Herzen“ von Sybille Kolar

Unter dem Serientitel CARDINGTON MANOR ist eine Reihe romantischer Unterhaltungsromane von Sybille Kolar erschienen.

BRENNENDE HERZEN

ist der 5. Band daraus.

Taschenbuch: 204 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (21. April 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3743190907
ISBN-13: 978-3743190900
Taschenbuch: 8,99 €
Kindle: 3,49 €

Infos über die Autorin

Das Schreiben begleitete Sybille Kolar schon ihr Leben lang.
In ihrer Jugend waren es Liebesgedichte, später eine Kurzgeschichte, mit der sie sich an einem Autorenwettbewerb beteiligte.
Sie war unter den Gewinnern und wagte sich danach an ihren ersten Roman heran.
Warum Liebesromane? Sie bezeichnet sie als Lebensromane.
Es ist das gewöhnliche Leben mit all seinen Beziehungen, Höhen und Tiefen, Liebe und Verrat, Glück und Tod, das sie so ungemein spannend findet.
Sind es nicht auch genau die Themen, die jeden von uns im Alltag beschäftigen?

Sybille Kolar ist verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Kindern.  Mit ihrem Mann und den beiden Hunden lebt sie in der Nähe von München.
Quelle: www.amazon.de

„Kaum hat Samantha damit begonnen, ihre aufregende Liebschaft mit Timothy Browning zu genießen, da trüben bereits erste Sorgen das Glück:
Wie wird bloß ihre Familie nach deren Rückkehr darauf reagieren, dass es plötzlich einen anderen Mann an Samanthas Seite gibt?
Tuschelt das Personal etwa schon über die geheime Romanze?
Auch Hazel McGregor gibt noch immer keine Ruhe. Die Ex-Verlobte von Timothy macht Samantha mit ihren Rachefeldzügen das Leben zur Hölle. Wird das denn niemals aufhören?
Michael indes ertrinkt in seiner Bitterkeit, und die Verständigung mit Samantha hat ihren Tiefpunkt erreicht.
Können sie sich einander jemals wieder annähern – wenigstens der Kinder wegen?
Wird es Michael gelingen, seinen Schmerz zu überwinden, den er selbst mit verursacht hat?
Da taucht erneut eine Frau aus seiner Vergangenheit auf, und die Dinge nehmen ihren Lauf „

 

Mein Fazit

Unbedingt lesen. Spannung, Liebe, Leidenschaft, Intrigen, Wut – dieses Buch enthält wirklich alles und daher meine Meinung LESEN, LESEN, LESEN. Alle 5 Bände sind einfach nur wunderbar zu lesen. Auch der 5.  Band hat mich wiederum gefesselt. Frau Kolar konnte mich auch mit ihrem fünften Band der Reihe CARDINGTON MANOR überzeugen. Das Buch ist so toll geschrieben, dass man wirklich mitleidet, mitempfindet. Die Charaktere sind sehr eindrucksvoll – wie bei allen anderen Teilen natürlich auch – wieder sehr gut beschrieben und der Schreibstil ist wie immer flüssig und ich gestehe, ich habe das Buch an einem Tag gelesen, da ich unbedingt wissen wollte, wie ist das Ende.

Das Rezensionsexemplar wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wider

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.