GEHWOL Soft Feet Pflegebad und GEHWOL Soft Feet Peeling im Test

Werbung

Der Frühling rückt bald näher und die Barfußsaison fängt dann wieder an. Ich laufe nur barfuß im Sommer und habe dazu natürlich auch sehr gerne gepflegte Füße, die ich zeigen möchte.

Ich bin seit kurzem Mitglied im GEHWOL-Testerclub und habe vier Produkte zum Testen bekommen.

Zwei davon werde ich heute vorstellen, denn Fußpflege ist ein sehr wichtiger Aspekt auch im Thema Beauty, denn unsere Füße müssen uns durch das ganze Leben tragen und sollten daher sehr viel Aufmerksamkeit bekommen. Ich gehe zwar jeden Monat zur Fußpflege – aber daneben wollen die Füße trotzdem jeden Tag auch Beachtung haben. Hierzu sind die Produkte von GEHWOL besonders geeignet.

Zuerst gebe ich ein paar Informationen zu GEHWOL

„GEHWOL hat über 140 Jahre Fußpflegeerfahrung und nutzt für die Herstellung seiner wirksamen und problemorientierten Präparate seit jeher hauptsächlich erlesene Naturwirkstoffe. Diese besitzen hohe kosmetische Effizienz und Vielseitigkeit und ihre wohltuende, schützende und pflegende Wirkung ist seit vielen Jahrtausenden bekannt. Und gerade heute ist die Natur als Vorbild mehr denn je im Trend. 

Dieser Philosophie folgt die Eduard Gerlach GmbH bereits seit 1882 und auf die Creme von einst folgte und folgt bis heute ein Produktsortiment, welches für alle Pflegebedürfnisse oder Probleme rund um den Fuß vielfach genutzt wird und hilft.“

Kommen wir zum ersten Produkt.

GEHWOL Soft Feet Pflegebad
Mandel & Vanille für gepflegte Füße und Beine.

Das Soft Feet Pflegebad verwöhnt die Füße und Beine absolut und nach nur einem Bad fühl sich die Haut sehr zart an. Geeignet ist das Pflegebad für jeden Hauttyp, besonders aber für sensible und trockene Haut. In der Essenz sind einzigartige Wirkstoffe enthalten, die das Bad in eine reichhaltige Reinigungs- und Pflegemilch verwandeln. Das enthaltene Mandelöl beruhigt die Haut, gibt ihr Schutz und macht sie weich. Dazu kommt die Vanille, die zusammen mit Vitamin E sowie Pflegeölen aus Avocado und Rizinus viel Feuchtigkeit spendet. Die Hornhaut erweicht und ein glattes, vitales Hautbild kommt hervor. Durch das entwickelte Netzmittel, dass das Soft Feet Pflegebad enthält, können sich die drei enthaltenen Pflegeöle gleichmäßig im Wasser verteilen und es entsteht eine milchschimmernde, angenehme duftende Emulsion.

Das Soft Feet Pflegebad ist dermatologisch geprüft und auch für Diabetiker geeignet. Das Pflegebad ist auch als Dusch- oder Vollbad geeignet.

Mein Fazit

Ich habe das GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Pflegebad seit 2 Wochen in Benutzung und bin absolut überzeugt von der Wirkung. Meine Füße sind wunderbar zart, weich und von Hornhaut (ich muss betonen, dass ich hier wirklich nur wenig Probleme mit habe) keine Spur. Aber ich habe sehr trockene Haut und auch das hat sich seit der Benutzung des Pflegebades gebessert. Die Fußhaut ist nicht mehr so trocken und bekommt durch das Pflegebad gute Feuchtigkeitszufuhr. Die Konsistenz des Pflegebades ist leicht ölig und hat einen angenehm frischen Duft nach Mandel und Vanille.

Das Design der Produkte ist wunderschön gestaltet und ist auch im Bad ein absoluter Hingucker. Die Benutzung der Produkte macht schon Vorfreude auf einen hoffentlich schönen Sommer.

GEHWOL Soft Feet Peeling
Bambus & Jojoba für gepflegte Füße und Beine

Natürlich passt bei einem Fußbad auch ein tolles Fußpeeling dazu. Hierfür eignet sich das GEHWOL Soft Feet Peeling perfekt. Es entfernt sanft und gründlich abgestorbene Hautzellen, erneuert die Hautoberfläche und glättet diese. Das natürliche Bambusgranulat und der Jojobawachs fördern eine schonende Massage und aktivieren die Hautdurchblutung. Die schnelle Ablösung von Hautschuppen wird durch enthaltene Zuckerkristalle erleichtert. Das enthaltene Avocadoöl und der Honigextrakt versorgen die Haut mit wertvollen Pflegestoffen und das Vitamin E schützt sie und verhindert vorzeitige Hautalterung. Die Haut wird dadurch besser durchblutet und für die nachfolgende Pflege z.B. mit der Soft Feet Creme (die ich auch noch vorstellen werde) vorbereitet.

Die Anwendung ist auch relativ einfach und erfolgt am einfachsten in der Dusche. Man befeuchtet die Haut gut und trägt das Peeling auf und massiert es gut ein. Nach der Massage spült man das Peeling zusammen mit den gelösten Hautschuppen ab. Das ist ein herrliches Gefühl. Die Füße werden hier sehr gut durchblutet. Danach cremt man seine Füße ein.

Mein Fazit zum GEHWOL Soft Feet Peeling

Das Peeling lässt sich sehr leicht anwenden und durchblutet wunderbar die Haut. Der Duft des Fußpeelings ist absolut toll und die Füße sind hinterher absolut schön gepflegt.

Auch dieses Produkt kann ich nur empfehlen. Es ist absolut angenehm in der Anwendung. Das Entfernen der abgestorbenen Hautschüppchen sorgt ja auch dafür, dass die Haut besser atmen kann. Sie wirkt dadurch jünger und frischer, die Durchblutung wird angeregt und die Zellproduktion gefördert. So ein Peeling für die Füße gehört bei mir auf alle Fälle zum Schönheitsprogramm und wird wöchentlich durchgeführt. Meine Haut fühlt sich dadurch spürbar weicher und gepflegter an.

Das Soft Feet Peeling ist auch dermatologisch getestet und für Diabetiker geeignet. Die GEHWOL Produkte sind beim Fußspezialisten erhältlich oder auch online. Die Preise variieren hier.

Ich hatte ja auch etliche Proben erhalten, die ich alle verteilt habe an Mittester. Auch hier habe ich nur begeisternde Rückmeldungen zu allen Produkten erhalten und GEHWOL hat hier etliche neue Fans bekommen. Viele kannten die Produkte noch gar nicht.

Die beiden anderen Produkte, die Soft Feet Lotion mit Wasserlilie & Seide sowie die Soft Feet Creme mit Milch & Honig stelle ich in einem gesonderten Bericht da.

Also seid gespannt.

Die Testprodukte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wider.

 

 

6 comments to GEHWOL Soft Feet Pflegebad und GEHWOL Soft Feet Peeling im Test

  • Nathalie

    Uiii die Produkte kenne ich noch gar nicht muss ich mal schauen das ich die auch bekomme und ausprobiere Dankeschön für den tollen Bericht

    • Hallo liebe Nathalie,
      nichts zu danken. Freut mich, dass der Bericht Dir gefällt und ja die Produkte sind einfach super und duften absolut toll.
      Herzlichen Gruß

      Inge

  • Marion Wagner

    Das GEHWOL Soft Feet Pflegebad
    Mandel & Vanille hört sich prima an und ich kann es irgendwie schon riechen. Ist sicher ein Duft, um dabei zu entspannen.
    Das muss ich mir merken.
    Dankeschön und einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Marion

  • Astrid Scholz

    Bin begeistert ,die kenne ich noch nicht . Habe was für die Beine gehabt Pflege und durblutung gleichzeitig . Die gefallen mir auch ,danke Für deinen Bericht .lg Astrid

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.