brandnooz Box März 2017

#brandnooz 

Heute kam auch meine geliebte brandnooz Box für März an.

 

Diese steht dieses Mal unter dem Motto „Fröhliche Frühlingsfrüchtchen“, denn nicht nur das Wetter ist für ein paar Lacher gut, sondern auch die brandneue März Classic Box, in die mal wieder ein paar freche Früchtchen reingehüpft sind. Es ist auch in dieser Box wieder für alle Geschmäcker gesorgt. Dann wollen wir diese doch mal auspacken.

 

Zur allgemeinen Info:

 

Die brandnooz Box kostet im Abonnement EUR 10,99 pro Monat + 2,00 € Versand. Man kann das Abonnement aber auch monatlich kündigen. Der Warenwert der brandnooz box ist garantiert höher.

 

Weitere Infos zur brandnooz Box findet Ihr HIER.

 

Und nun präsentiere ich Euch die Produkte, die in der Box enthalten sind.

 

Sinalco Extra

 

Bei Sinalco EXTRA gibt’s jetzt extra viel Frucht und eine extra Portion Geschmack! Die zwei brandneuen Sorten – Orange-Maracuja mit extra fruchtig-tropischer Note und Limette-Melone mit extra fruchtig-herber Note – erfrischen mit 10 % Saft. Sinalcp EXTRA schmeckt am besten gekühlt. Nur für kurze Zeit erhältlich.

0,99 € (0,75 l) Launch März 2017

Schade, dass es nur für kurze Zeit erhältlich ist, da es wirklich absolut klasse schmeckt. Würde ich auf alle Fälle öfter kaufen.

28 BLACK

Wer 28 BLACK Sour Mango-Kiwi trinkt, der erlebt nicht nur geschmacklich, sondern auch farblich ein Stück sonnig-gelbes Sommerfeeling. Als neueste Geschmacksrichtung des Energy Drinks 28 BLACK ist Sour Mango-Kiwi ein sauer-prickelndes und doppelt-fruchtiges Geschmackserlebnis im schicken Design. Gekühlt genießen!

1,49 € (250 ml) Launch Januar 2017

Lipton Herbal Tea

Sich gut zu fühlen hat noch nie so gut geschmeckt. Mit den 3 neuen Lipton Herbal Teas findet jeder harmonischen Teegenuss. Die Kräutertee-Mischung „Do the Detox“ überzeugt mit einem Hauch von Grapefruit, „Time to Relax“ kombiniert ausgewählte Kräuter mit einer Vanille-Note und „After Dinner“ versetzt Kräuterfrische mit dezentem Ingwer-Geschmack.

2,49 € (20 Teebeutel) Launch Februar 2017

Rotkäppchen Fruchtsecco

Jetzt wird es fruchtig-spritzig: 2017 gibt es mit der limitierten „Frucht des Jahres Himbeere“ von Rotkäppchen Fruchtsecco noch mehr überraschenden Genuss für den Sommer. Der Klassiker unter den Beeren begeistert mit fruchtig-feinem Geschmack und sommerlich spritzigem Genuss. Ein Muss für die nächste Grillparty oder den Nachmittag im Park.

3,99 € (0,75 l) Launch März 2017

Bio-pfelino

Snacken? Natürlich! Im neuen Bio-pfelino Fruchtmus „Banane-Heidelbeere in Apfel“ werden nur die besten Früchte aus kontrolliert biologischem Anbau verarbeitet – und das besonders schonend. Und weil so viel Gutes in ihm steckt, bleibt auch kein Platz mehr für Konzentrate oder Zuckerzusätze. Der perfekte Fruchtsnack für unterwegs, nur mit der natürlichen Süße der Früchte.

0,99 € (100 g)

Leibniz Keks & More

Leibniz Keks & More ist die Extraportion Knusprigkeit. In den praktischen Portionspackungen eignet sich Keks&More perfekt für unterwegs und zwischendurch. Die Sorte Apfel-Zimt-Crunch sorgt mit eingebackenen Apfel-Stückchen und einer Zimtnote für extra Crunch. Schoko-Fans erleben mit Leipniz Keks&More Haselnuss-Schoko das gewisse Extra an Knusper-Genuss.

je 1,59 € (155 g) Launch Januar 2017

Die haben nicht lange gehalten bei uns. Nach zwei Tagen waren diese leer, da sie unheimlich lecker sind.

Slendier „NOODLE Style“

Eine gesunde und vielfältige Pasta-Alternative in Bio-Qualität bietet Slendier „NOODLE Style“. Die vorgekochen Nudelformen werden aus dem asiatischen Wurzelgemüse „Konjak“ hergestellt und sind besonders ballaststoffreich, aber kalorienarm. Slendier Nudeln im neuen modernen Design sind sehr vielfältig und passen ideal zu asiatischen und exotischen Gerichten.

2,99 (250 g) Relaunch September 2016

Und natürlich wie immer das NOOZ Magazin. Darin sind diesmal Blogger-Rezepte enthalten, die wirklich absolut klasse sind. Gefällt mir sehr gut.

Mit enthalten war dieses Mal in der Box unter anderem die Zeitschrift Test Bild, die sehr interessante Artikel enthält. Siehe Foto. Sehr lesenswert.

Also ich finde die Box ist sehr abwechslungsreich und enthielt dieses Mal tolle Produkte, die der gesamten Familie gefallen. Es war für jeden etwas dabei. Die Zeitschrift hat Test Bild hat sich mein Mann gleich unter den Nagel gerissen, damit er den Laufschuh-Test lesen konnte, da er ja so sportbegeistert ist. Die Kekse von Leibniz wurden gleich von den Kids gegessen, Mama und Papa durften natürlich probieren und fanden diese auch sehr lecker. Den Rest werden wir nach und nach ausprobieren.

Habt Ihr Eure brandnooz Box auch schon geöffnet? Wenn nicht, dann wünsche ich Euch viel Spaß beim Öffnen.

2 comments to brandnooz Box März 2017

  • Astrid Scholz

    Solche Boxen habe ich hier bei euch auf dem Blog erst kennengelernt . Ich finde sie echt gelungen die frühlinsbox . Da sind auch alles Produkte enthalten die mir zusagen. Die bahlsen mit nuss müsste wer anders probieren, wegen Allergie . Aber die sinalko mit Lemon das we’re meins frisch u. Spritzig. Danke für die Vorstellung lg Astrid

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.