Auto waschen – ohne Wasser – mit Morris Fenderbaum

werbung

Heute stelle ich Euch das Produkt Firma Morris Fenderbaum vor. Hierbei handelt es sich um einen wasserlosen Oberflächenreiniger, reinigt, pflegt und versiegelt für nahezu alle Fahrzeugoberflächen im Innen- und Außenbereich. Ein Produkt Made in Germany.

Morris Fenderbaum ist ein junges Unternehmen und zeichnet sich durch hochqualitative Produkte aus. Auf Ihrer Internetseite stellen Sie sich vor mit „Erleben Sie die Fahrzeugpflege ganz neu und überzeugen Sie sich von unserem wasserlosen Reiniger Morris Fenderbaum“.

Wer mich privat und persönlich kennt, der weiß, dass ich sehr pingelig und Etepetete bei meinen Auto – mehr als mein lieber Gatte – bin. Und ich muss gestehen, meistens reinigt er die Fahrzeuge oder lässt waschen. Obwohl unsere beiden ganz speziellen Fahrzeuge – unsere beiden Cabriolets – noch nie eine Waschanlage von innen gesehen haben, sondern diese wirklich nur von Handwäsche gereinigt werden. Oder einmal im Jahr poliert werden in einer Spezialwerkstatt mit Nanotechnik. Mein SLK ist z.B. noch nie bei Schnee oder Salz auf der Straße gewesen. Er ist ein reines Funauto.

Nun aber zu dem Produkt.
Morris Fenderbaum reinigt Oberflächen rückstandslos von leichten bis mittleren Verschmutzungen und sonstigen Rückständen. Spezielle Wirkstoffe dringen in die Verschmutzungen ein und lösen diese mühelos. Es bleibt eine glänzende Schicht, die den Lack pflegt und konserviert.

Das  Produkt bietet eine völlig neue Art der Fahrzeugreinigung und Fahrzeugpflege. Der Reiniger kommt völlig ohne Wasser oder andere Reinigungsmittel aus. Die einzigartige Komposition löst den Schmutz von der Lackoberfläche und das passende hochflorige Mikrofasertuch von Morris Fenderbaum nimmt diesen Schmutz anschließend auf. Zusätzlich zu der Reinigung wird der Lack auch konserviert und wird so unanfälliger für neue Verschmutzung. Sehr starker Dreck muss natürlich im Vorhinein grob abgewaschen werden. Das Morris Fenderbaum Hochflormikrofasertuch lässt sich beliebig oft in einer herkömmlichen Waschmaschine waschen und wieder verwenden. Alternativ kann man das Tuch Online oder im Fachhandel nachkaufen.

Die Anwendung von Morris Fenderbaum High Performance ist sehr einfach. Um die volle Reinigungswirkung zu erzielen, gilt es aber einige Dinge in der Anwendung zu beachten. Hierzu werden auch diese beiden Erklärvideos, wo ich die Links mal zu poste

https://www.youtube.com/watch?v=gRKssklHkm8

https://www.youtube.com/watch?v=cRe1OGDOmTw&t=32s

empfohlen. Es wird dort sehr gut die Anwendungsweise erklärt.

Ich habe das Produkt zuerst auf meinem Auto, welches ich im Winter fahre, dies ist ein Renault Clio, ausprobiert, um zu sehen, wie sich das Produkt auf dem Lack auswirkt. Dem Lack hat es nicht geschadet und so habe ich es auf unseren anderen Autos auch einmal probiert.

Anwendung:

Die zu reinigende Fläche wird abschnittsweise eingesprüht, man lässt das Produkt kurz einwirken und wischt es dann mit dem saugfähigen Morris Fenderbaum Mikrofasertuch ab. Die andere Mikrofasertuchseite dient der Nachpolitur. Sobald das Mikrofasertuch eine erhebliche Schmutzansammlung aufweist, ist dieses bis zu 95 Grad zu waschen und im Zuge der aktuellen Anwendung durch ein original Morris Fenderbaum Mikrofasertuch zu ersetzen. Man sollte auch nur diese Mikrofasertücher verwenden und zwar nach dem Aufsprühen mit der Hochflorseite, um dem Schmutz aufzunehmen und danach mit der Rückseite des Tuches nachpolieren. Man sollte auch nicht in Kreisen polieren, sondern in Bahnen.

Mit Morris Fenderbaum kann man alles am Auto reinigen. Sei es der Lack, der Kunststoff, das Aluminium, die Aluminiumfelgen und Radkappen, Kunststoffe und Gummi, Glas und Plexiglasflächen, ja sogar das Interieur und Leder. Und dies alles mit einem Mittel und einem Tuch. Es klappt wirklich.  Ich habe dies alles zuerst am kleinen Clio probiert, ja dort habe ich sogar das Leder damit gesäubert. Es wird zu 100 % glänzend.  Aber man sollte natürlich auch nicht nur ein Tuch parat haben. Man benötigt schon mehr als 2 für ein Auto.

Schaut Euch die beiden Cars an, sie sind wirklich glänzend.

Mich konnte das Produkt auf alle Fälle überzeugen. Natürlich sind diese Autos auch nie so verschmutzt, dass wirklich super Dreck auf diesen Autos ist. Aber für zwischendurch und besonders für unterwegs finde ich dieses Reinigungsmittel klasse. Ich kann dieses wirklich nur bestens empfehlen. Man bekommt dieses auf Amazon zu einem Preis von 24,80 € oder unter http://www.wohnmobil-shop.com/

Vielen Dank an Morris Fenderbaum für diesen interessanten Test. Ich bin völlig zufrieden mit Morris Fenderbaum und kann es nur empfehlen.

Werbung enthalten

Das Testprodukt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wider.

4 comments to Auto waschen – ohne Wasser – mit Morris Fenderbaum

  • Ich danke Ihnen für den interessanten Artikel. Die Autopflege ist wirklich sehr wichtig. Das sollte regelmäßig getan werden.
    Mit besten Grüßen,
    Jens

  • Petra Helene

    das Produkt kenne ich noch nicht aber es ist sehr interessant, was du darüber schreibst

    • Hallo liebe Petra, ja ich bin ehrlich. Erst war ich skeptisch und habe es bei meinem Winterautochen probiert. Dann bin ich mal an die anderen heran und es ist tatsächlich so wie beschrieben. Es wird sauber ohne Wasser.
      LG Inge

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.