Abflussstab von TwistOut – ökologisch

Werbung

Wir alle kennen das doch. Der Abfluss vom Waschbecken oder von der Dische ist verstopft und was machen wir dann? Wir nehmen natürlich Chemie, um den Abfluss wieder frei zu bekommen. Doch dies geht auch anders. Und zwar mit dem ökologischen Abflussstab von TwistOut.

Ich würde dies ganz besonders ekelhaft finden, wenn ich in einer Dusche in einem Hotel stehen würde und der Abfluss wäre verstopft. Weiß man, was alles darin für Bakterien schwimmen? So was würde bei mir gar nicht gehen und es ist mir zum Glück bisher auch nicht passiert. Und genau dies ist der Gründerin, Frau Jutta Jertrum, der TwistOut GmbH passiert. Und aufgrund dieses Erlebnisses wurde von Ihr der ökologische Abflussstab erfunden und zum Patent angemeldet. Seither hat sich die Firma  TwistOut GmbH  zum Ziel gesetzt hat, verstopfte Abflüsse in Zukunft ökologisch, schnell und effizient zu behandeln.

Und dies geht auch besonders gut mit diesem Abflussstab. Hergestellt ist der Abflussstab aus 100 % unbehandeltem Buchenholz. Die Anwendung ist relativ einfach. Man nimmt die angespitzte Seite und steckt diese so tief wie möglich in den Abfluss. Man dreht den Stab, bis sich die im Abfluss befindlichen Haare um den Stab wickeln. Das ist der Fall, wenn man während dem Drehen des Stabes einen Widerstand bemerkt. Der mit den Rückständen umwickelte Stab wird aus dem Abfluss gezogen und man diesen auf dem Kompost oder im Hausmüll entsorgen. Absolut umweltfreundlich.

Da die Reinigung ohne Berührung der Rückstände durchgeführt wird, ist auch die Hygiene gewährleistet, denn man kommt überhaupt nicht mit dem Dreck in Berührung. Einfacher und besser auf jeden Fall als Chemie.

Ich habe es getestet, obwohl ich sehr selten Haare im Waschbecken habe. Aber es geht super einfach. Es ist ökologisch, schnell und effizient. Ich kann diesen Stab nur empfehlen und was wichtig ist – wir tun wieder was Gutes für die Umwelt.

Den ökologischen Abflussstab bekommt man in z.B. auch Deutschlandweit bei Hornbach oder auch im Onlineshop von TwistOut. Schaut gerne mal vorbei.

Das Testprodukt wurde uns kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Der Bericht spiegelt unsere persönliche Meinung wider.

 

Jeder Blogger freut sich über Kommentare. Und ich mich über deinen. Vielen Dank.